Laser Therapie

Alle Ergotherapie-Behandlungsformen, gesundheitsfördernde Maßnahmen oder Wellnessangebote können bei uns als Privatleistung gebucht werden. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

 

Wirkungsweise des Lasers:   

  • Behandlung mit energiereichem Licht 

  • hohe Lichtmengen werden in das Gewebe gebracht 

  • Biostimulation

Lichtenergie bewirkt eine Steigerung  des Energiestoffwechsels in der Atmungskette der Zelle, schnellere Abheilung von Gewebsläsionen, Zellen sind zur schnelleren Regeneration fähig, die Wunde schließt sich schneller

 

Analgetische Wirkung

Schwache thermische Reize wirken auf die Nozizeptoren der Haut und lösen Schmerzhemmreflexe aus - das Gate-Control-System. Starke thermische Reize aktivieren das endorphinerge, neurale und humorale Schmerzhemmsystem. Dadurch ist die Lasertherapie gut geeignet zur Therapie des muskuloskelettalen System. 

 

Reflektorische Wirkung

Aktivierung segmentaler Reflexe, Auslösen von muskulärer Entspannung und Schmerzhemmung  

 

Regeneration von Gewebe

Beschleunigung von Heilungsprozessen durch die Aktivierung der Fibroblasten (zur Wundheilung notwendig)  

 

2 Wellenlängen, Infrarotstrahung   

810 nm   zur oberflächlichen Schmerzreduktion
980 nm   zur Stimulation tieferer Hautschichten